Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
Aktuelle BerichteAktuelle Berichte

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Neuigkeiten
  3. Aktuelle Berichte

Aktuelle Berichte

Ansprechpartner

Markus Zimmermann
Ausbildung, Blutspende und Öffentlichkeitsarbeit

Herzlichen Glückwunsch Jessica

Seit 7 Jahren ist Jessica bei uns im Team der ambulanten Pflege. 2020 übernahm sie die Teamleitung in Vohenstrauß.
Von 2021-2022 hat Jessica die Weiterbildung zur Verantwortlichen Pflegefachkraft mit 460 Unterrichtseinheiten in der staatlichen BFS für Pflege in Schwandorf mit einem Schnitt von 1,0 absolviert.

Wir sind stolz auf Dich Jessica.

Quelle: BRK Weiden und Neustadt/WN

  Weiterlesen

Weidener Zughunde bei den BRK-Senioren

Dass es beim Weidener Zug- und Begleithunde-Verein nicht nur darum geht, seinen Vierbeinern „Sitz!", „Platz!“ oder „Fuß!" beizubringen, davon konnten sich die Bewohner des BRK-Seniorenheims, wie aus einer Mitteilung hervorgeht, überzeugen. Zur großen Freude so mancher Bewohner und Bewohnerinnen konnte der Verein endlich wieder nach der langen Coronapause mit seiner Besuchshundegruppe eine schon lieb gewordene Tradition fortsetzen und den Anwohnern des Heims wieder einen Besuch abstatten. Alles natürlich unter Einhaltung der bestehenden Hygiene-Vorschriften.

Haustiere – und gerade Hunde –…

Weiterlesen

Helfer vor Ort Georgenberg fast rund um die Uhr im Einsatz

Die 83 Einsätze im vergangenen Jahr sprechen für sich. So viele haben die ehrenamtlichen Helfer vor Ort geleistet. „2021 waren es 68 gewesen“, blickte Andrea Hughes in der Jahresversammlung am Freitag im „Berggasthof“ der Familie Schaller zurück. Nach den Informationen der Sprecherin des BRK-Arbeitskreises waren 2022 im August und Dezember jeweils zwölf Einsätze angefallen, im Juni elf und im Oktober neun. „Normal sind etwa fünf bis sieben pro Monat“, ließ sie dabei wissen.

Das war aber längst nicht alles. Laut Hughes haben die HvO-Leute in der im Rathaus eingerichteten Teststation 2021 in…

Weiterlesen

BRK erzielt Durchbruch – So viele Ausbildungsplätze wie noch nie

Das Bayerische Rote Kreuz erzielt mit der Arbeitsgemeinschaft der Sozialversicherungsverbände in Bayern einen historischen Durchbruch im bayerischen Rettungsdienst. BRK und Sozialversicherungsverbände einigten sich auf eine signifikante Aufstockung der Ausbildungsplätze für Notfallsanitäter*innen. Weiterlesen

Weihnachtsprojekt des Jugendrotkreuzes: Gewinner gezogen

Das Jugendrotkreuz hat ine Weihnachtsaktion organisiert. Sie wurde mit der Übergabe der Preise an die Teilnehmer nun abgeschlossen. Das Weihnachtsprojekt des Jugendrotkreuzes "An andere denken - Freude schenken" wurde in den Jahren der Pandemie ins Leben gerufen. Fleißige Bastler aus den fünf Rot-Kreuz-Gemeinschaften haben etwas Nachhaltiges gestaltet.

Ziel war es, mit den gebastelten Werken allen Bewohnern der BRK-Senioren-Wohn- und Pflegeheime Eschenbach, Erbendorf, Hammergmünd und Weiden sowie den Patienten der Hauskrankenpflege des BRK-Kreisverbandes eine kleine Freude zum Fest zu machen.…

Weiterlesen

Viele treue Mitglieder bei der BRK Wassergymnastik in Moosbach

Weit über 80 Personen konnte die Leiterin der BRK Wassergymnastik Lotte Hofmann aus Vohenstrauß zur Weihnachtsfeier im Gasthaus Bodensteiner willkommen heißen. Ihr besonderer Gruß galt dem Moosbacher Bürgermeister Armin Bulenda, der Sachbearbeiterin für Soziales Tanja Gorisch vom Roten Kreuz aus Weiden sowie Schwimmmeister Karl Ulrich. Im Mittelpunkt der Weihnachtsfeier stand die Ehrung der jahrzehntelangen Teilnehmer an der Wassergymnastik im Ozon-Hallenbad in Moosbach. Für 25 Jahre wurden ausgezeichnet: Anneliese Keck, Hannelore Gissibl und Therese Meiller. Für 20 Jahre: Annemarie Held,…

Weiterlesen

Danke, liebe Sternsinger

Wir danken herzlichen den Sternsingern, dass Sie die Frohe Botschaft in unserem Senioren Wohn- und Pflegeheim Weiden verbreitet haben.

Die Bewohner schätzen die alte Tradition und haben sich über den Besuch gefreut.

Bilder: Senioren Wohn- und Pflegeheim Weiden

Weiterlesen

Dr. Elke Frank wird Landesgeschäftsführerin

Ab 1. Januar 2023 übernimmt Dr. Elke Frank das Amt der Landesgeschäftsführerin des Bayerischen Roten Kreuz. Ihr Vorgänger, Leonhard Stärk, hatte das Amt 16 Jahre inne. Weiterlesen

Wasserwacht-Bayern warnt vor Betreten von Eisflächen

Sinkende winterliche Temperaturen, Schneefall und gefrierende Wasseroberflächen läuten den Winter ein. Weiterlesen

Seite 1 von 18.