Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
Aktuelle BerichteAktuelle Berichte

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Neuigkeiten
  3. Aktuelle Berichte

Aktuelle Berichte

Ansprechpartner

Markus Zimmermann
Ausbildung, Blutspende und Öffentlichkeitsarbeit

Muttertagsfeier im Senioren Wohn- und Pflegeheim Hammergmünd

Nachdem sich die Bewohner unseres Heimes schon lange sehnlichst wieder einmal ein Fest oder eine Feier gewünscht hatten, ging dieser Wunsch nun endlich in Erfüllung.

Die Einrichtungsleitung hatte am vergangenen Donnerstag die Bewohner/innen zu einer gemeinsamen Mutter-/Vatertagsfeier eingeladen. Die Betreuungskräfte hatten im Vorfeld für jeden ein kleines Geschenk gebastelt und den Saal schön geschmückt.

Die Bewohner wurden mit Erdbeerkuchen und einer Maibowle verwöhnt und zur Unterhaltung trugen die Betreuungskräfte verschiedene Gedichte vor. Als Musiker verstand es Norbert Fiedler wieder,…

Weiterlesen

Josef Dierl aus Waidhaus lebte für das BRK

Josef Dierl wusste, was es heißt, gute Freunde zu haben. In den schlimmsten Momenten seines Lebens hatte er treue Kameraden an seiner Seite. Jetzt trat der BRKler seine letzte Reise an. Weiterlesen

Start der Wachsaison 2022: Wasserwacht-Bayern sichert den Sommer am und im Wasser

Die Temperaturen steigen und der Sommer naht. Die Wasserwacht-Bayern steht in den Startlöchern für die Wachsaison 2022. An den Wasserrettungsstationen im ganzen Freistaat wird der ehren-amtliche Betrieb aufgenommen und somit die Sicherheit für die Bevölkerung an bayerischen Gewässern gewährleistet. Weiterlesen

Tag der Kinderbetreuung: Vizepräsidentin fordert „Pandemieplan-Herbst“ für Kindertagesstätten

Anlässlich des morgigen Tages der Kinderbetreuung am 9. Mai 2022 hebt die Vizepräsidentin des Bayerischen Roten Kreuzes, Brigitte Meyer, den Einsatz des pädagogischen Personals in den Kindertagesstätten, Kinderkrippen und Horten ausdrücklich hervor und dankt für den andauernden Einsatz in mehr als zwei Pandemiejahren. Weiterlesen

Zehn neue Schulwegbegleiter in Weiden

Ihre Urkunden und Dienstausweise erhielten im Neuen Rathaus zehn neue Schulwegbegleiter. „Diese Verleihung hat diesen festlichen Rahmen verdient“, unterstrich Oberbürgermeister Jens Meyer. Er bezeichnete die Neuen als Schutzengel. „Ihr passt auf, dass es zu keinen Konfliktsituationen kommt. Ihr tragt dazu bei, dass die öffentliche Sicherheit gewährleistet wird.“

Nachdem die Ausbildung 2020 in der Pandemie ausgefallen war, entschloss man sich in den Sommerferien 2021 ein neues Programm zu starten. Die „Schoolguards“-Ausbildung durch die Polizeiinspektion Weiden, Bundespolizeiinspektion…

Weiterlesen

Mit Martinshorn ins Eheglück

Für eine Schrecksekunde sorgte das laute Martinshorn an der Klosterkirche Speinshart. Für Josef und Annika Ott aber war es ein schönes Signal, nämlich das für eine gemeinsame Zukunft. Weiterlesen

Wasserwacht Pressath: Gelungene Osteraktion der Jugendgruppe

Für eine Schrecksekunde sorgte das laute Martinshorn an der Klosterkirche Speinshart. Für Josef und Annika Ott aber war es ein schönes Signal, nämlich das für eine gemeinsame Zukunft. Weiterlesen

Seite 1 von 16.