Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Neuigkeiten
  3. Aktuelle Berichte

Aktuelle Berichte

Aufnahmestopp für die Kleinsten: Wasserwacht Weiherhammer wächst rasant

Die Wasserwacht Weiherhammer wächst rasant. Im Training der Gruppe eins für Kinder von sechs bis acht Jahren waren zuletzt so viele Kinder, dass die Ortsgruppe nun einen Aufnahmestopp verhäng hat. Weiterlesen

Helfer vor Ort in Waidhaus: Spendenaufruf für neues Einsatzfahrzeug gestartet

Das Einsatzfahrzeug der Helfer vor Ort steht vor dem Aus. Das ist aber nicht alles. Das Team benötigt auch dringend personelle Verstärkung. Weiterlesen

Flossenbürger SPD spendet an Helfer vor Ort

Der SPD-Ortsverein hat erneut mit einem selbst gestalteten Tischkalender die Helfer vor Ort (HvO) unterstützt. 1776 Euro sind beim Verkauf des Kalenders zusammengekommen, eine Summe, die SPD-Gemeinderat Ulrich Krapf auf 1800 Euro aufrundete und die vollständig den HvO zugute kommt.

Die Flossenbürger Helfer vor Ort brauchen dringend ein neues Einsatzfahrzeug. Der Reparaturaufwand für das derzeitige Auto sei nicht mehr wirtschaftlich, heißt es. Ein neues geeignetes Fahrzeug koste etwa 20.000 Euro. Die HvO-Gruppe, die aus fünf ausgebildeten Rettungskräften besteht, leistet im Jahr bei…

Weiterlesen

Truppführeranwärter des BRK erhalten Zertifikat für das Ehrenamt

Neben dem Rotkreuz-Einführungsseminar, der Sanitätsgrundausbildung und der Grundausbildung “Betreuungsdienst” stellt der Grundlagenlehrgang “Truppführeranwärter” ein weiteres Modul der Pflichtausbildungen für BRK-Helfer dar. Dieser ist auch für die erste Führungsstufe im Katastrophenschutz und Sanitätsdienst notwendig. Mit diesem Lehrgang sollen die Einsatzkräfte lernen, Einsatzgrundsätze anzuwenden, Lagen zu überblicken und zu melden sowie die Möglichkeiten der Organisation im Einsatz zu kennen.

Deshalb fand nun wieder ein Truppführer-Seminar im BRK-Haus in Weiden statt. Der stellvertretende…

Weiterlesen

Wasserwacht übt Eisrettung am Eglseeweiher in Vohenstrauß

Für die Helfer ist eine Rettung aus dem Eis eine große Herausforderung. Deshalb üben die Wasserwachten im BRK-Kreisverband dieses Szenario immer wieder. So auch am Sonntag am Eglseeweiher in Vohenstrauß. Weiterlesen

Helfer vor Ort leisten rund um Georgenberg unverzichtbaren Dienst

Die 81 Einsätze im vergangenen Jahr sprechen für sich. So viele haben nämlich die ehrenamtlichen Helfer vor Ort Georgenberg geleistet. „2021 waren es 83 gewesen“, blickte Andrea Hughes in der Jahresversammlung am Freitag im Gasthaus „Hammerwirt“ zurück. „Die meisten Einsätze mit zehn hatten wir im Januar“, sagte die Leiterin des BRK-Arbeitskreises. „Im August und September waren es jeweils neun.“ Laut Hughes müssen die HvO-Leute seit vergangenem Jahr Leih-Defibrillatoren in Anspruch nehmen, nachdem beide Geräte kaputtgegangen waren. „Wir haben aber bereits einen neuen Defi bestellt, der mit…

Weiterlesen

HvO Flossenbürg freuen sich über Spende

In der Adventszeit fand in Flossenbürg die jährliche Veranstaltung "Advent im Dorf" statt, am 13. Dezember in der Pfarrkirche und am 20. Dezember "Am Kochbühl" bei der Familie Eismann-Müller.

Der erste Termin wurde von den Kommunionkindern und ihren Klassenkameraden unter Leitung von F. Wallmeyer gestaltet. Nach dem gemeinsamen Beten und Singen wurden die Besucher mit Glühwein, Tee und Gebäck im Pfarrhof empfangen. Die Eltern der Kommunionkinder hatten sich um die Verpflegung gekümmert. Es kamen insgesamt 110 Euro Spenden zusammen.

Eine Woche später lud die Familie Eismann-Müller zur…

Weiterlesen

Eisregen und Blitzeis: Ehrenamtliche Einheiten verstärken Rettungsdienst

Aufgrund der Glatteisgefahr in vielen Teilen Bayerns hat das Bayerische Rote Kreuz in den betroffenen Regionen entsprechende Vorsorgemaßnahmen zur Aufrechterhaltung der Versorgung der Bevölkerung getroffen. Weiterlesen

Ehrenamtliche sind beim Roten Kreuz in Vohenstrauß unverzichtbar

Im festlichen Rahmen des großen Rathaussaals sind verdiente Mitglieder des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) für ihre langjährige ehrenamtliche Tätigkeit geehrt worden. "Es ist heutzutage nicht mehr leicht, Menschen für ein Ehrenamt zu begeistern", betonte der stellvertretende Bereitschaftsleiter Josef Solfrank in seiner Eröffnungsrede. Doch trotz dieser Herausforderungen konnte die BRK-Bereitschaft in Vohenstrauß im September 2023 einen Erfolg verbuchen: die Gründung einer Bereitschaftsjugend. Aktuell zählt die Gruppe 34 Kinder. Dabei stehe nicht nur der Spaß im Vordergrund, sondern auch die…

Weiterlesen

Seite 1 von 15